#Element4 

Element4 ist ein spielerischer Ansatz zum Thema Design Thinking. Diese Methode ist das Dach vieler Anwendungen unter Interventionen - und die wollen alle ihren Platz. Element4 geht von den vier Elementen aus und sortiert die Methoden danach: Feuer, Wasser, Erde, Luft. Entwickelt hat dieses Modell übrigens Jose Ochoa aus Madrid. 

Agile move

Agil move ist ein neues interaktives Spiel von Celemi - basierend auf dem Agilen Manifesto geht es vor allem um den Agilen Mindset. Was ist agil überhaupt und für wen? In mehreren Szenarios entscheiden die Teams, welchen Weg sie einschlagen - was ist die richtige Entscheidung? Welches Prinzip sollte hier angewendet werden? Was macht Sinn? 
Es geht um die Diskussion und auch die Klärung, was agil eigentlich ausmacht und welche Erwartungen oft dahinter liegen. Claudia Schmitz facilitiert das Spiel und spricht über Wertschöpfung von Agile Mindset und Lean thinking. 

Decision Base

Bei Celemi Decision Base geht es klar um unternehmerische Entscheidungen: Produkte entwickeln, Märkte erobern, Kunden bedienen. Aber auch investieren und Maschinen bauen. Das kostet Geld und der der Cash flow muss klar gemanaged werden. Es gibt viele Möglichkeiten - fast schon zu viele - aber egal welchen Weg man geht, am Ende muss das Ergebnis stimmen. Mit G/V und Bilanz messen wir den Erfolg der Teams. Der Lernpunkt immer: alle Anstrengungen müssen beim Kunden punkten und dieser muss Bedarf und Budget haben, um zu kaufen. Sonst hat man am Markt vorbei geplant. Arbeitet das Team zusammen? Sind die wichtigsten Kundenfragen geklärt? Mit jeder Spielrunde versteht man die Verknüpfung der einzelnen Schritte besser ... 

#Zukunftagil



Dieses Format ist eine Reihe - wir werden im Januar 2020 wieder einen Tag gestalten - 
Thema steht noch nicht fest.